Willkommen bei den schlechten Filmen!

 

Ich möchte hier einige B-Movies vorstellen. B-Movies sind Filme, die mit einem eher niedrigen Budget gedreht wurden (wobei es aber keine allgemein anerkannte Obergrenze gibt). Ich selbst gehöre zu einem größeren Projekt, dass sich ausführlicher und mit etwas höherem Ansprüchen mit B-Movies auseinander setzt. Im Rahmen dieses Projektes werden B-Movies nicht nur angesehen, sondern anschließend ausführlich diskutiert und analysiert. Die Ergebnisse davon werden von uns auch veröffentlicht und sind auf der Homepage des Projektes zu finden, auf die ich hier ausdrücklich hinweisen möchte:

 

             www.bmovieprojekt.de

 

Mittlerweile ist das Projekt nicht nur auf über 200 gesehene und diskutierte Filme angewachsen. Mittlerweile haben sich auch Tochterprojekte gegründet. Das wahrscheinlich größte Tochterprojekt ist auf dieser Seite zu bewundern. Auch hier gibt es viel zu Filmen. Schlechte Filme selbstverständlich. Auf jeden Fall Filme, die auf kein allzu hohen Budget bei ihrer Produktion zurückblicken können. Und in der Regel auch auf kein allzu hohes Niveau.

 

In diesem Sinne:

 

Trash, Trash, Hurra!