Nazi Sky - Die Rückkehr des Bösen!

Originaltitel: Nazis at the Center of the Earth

Land:             USA

Jahr:              2012

FSK:               18

 

Spaß:       1 von 5                Niveau:          1 von 5

 

Trash:      4 von 5                Gewalt:          3 von 5

 

In Deutschland erschien der Film unter dem Titel Nazi Sky. Nahezu zeitgleich mit Iron Sky. Da hat The Asylum wohl wieder das getan, was sie am besten können. Sie haben einen Film gedreht, der Ähnlichkeit zu einem aktuellen Film besitzt, um als Trittbrettfahrer dessen Werbung zu nutzen. Entstanden sind auf die Art schon so großartige Mockbuster wie Abraham Lincoln vs. Zombies oder Transmorphers. Ähnlich trashig ist dann auch Nazi Sky geworden. Schön ist auch der englische Titel (Nazis at the Center of the Earth), denn die Nazis leben in der Antarkis zwar unterirdisch, aber das sind eigentlich nur ein paar Meter. Dort findet sich dann aber Dr. Mengele, der einen Roboter-Hitler wieder zum Leben erweckt und - natürlich - nach der Weltherrschaft strebt.

Was nach einem großartigen Film klingt ist leider im Wesentlichen nur billiger Mockbuster mit einigen Splatterelementen. Man hätte sich da mehr wünschen können. Wenig einfallsreich und nur mäßig unterhaltsam. Teilweise kann die Lächerlichkeit des Ganzen und einzelner Details aber ganz amüsant wirken (z.B. die mangelnden Deutschkenntnisse der Macher, wenn auf dem Nazi-UFO eine Hinweisschild in Fraktur mit der Aufschrift "Retungsboote" steht).

 

Links zum Thema

 

 

Quelle für die oben genannten Basisinformationen: wikipedia/en (Stand: 18.05.2013)

 

Bitte beachten sie auch unseren Disclaimer.